// Natur & Umwelt

Environmental Physics

Master
 

  • Vollfach

// Steckbrief

Environmental Physics vermittelt das Wissen über die vielfältigen Vorgänge in und zwischen den Subsystemen Atmosphäre, Hydrosphäre, Kryosphäre und fester Erde.

Eckdaten

Titel/Abschluss Master of Science
Regelstudienzeit 4 Semester
ECTS-Punkte
Vollfach120CP
Unterrichtssprache Englisch

Zugangsvoraussetzung

Für die Aufnahme in einen Masterstudiengang ist der Abschluss eines Studiums auf Bachelor-Niveau Voraussetzung.
Die fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen sind in der aktuellen Aufnahme-/Zulassungsordnung (s. u.) geregelt.
Darin enthalten sind auch die unterschiedlichen Fristen für die Nachweiserbringung.
mehr Informationen unter Bewerbung und Zulassung

Zulassung für Erstsemester

zum Wintersemester
Zulassungsfrei
Bewerbung bis zum
31.05.

Zulassung für höhere Semester

zum Wintersemester und zum Sommersemester
Zulassungsfrei
Bewerbung bis zum
31.05. bzw. 15.01.

Kontakt

Homepage www.pep.uni-bremen.de
Fachbereich Fachbereich 01: Physik/Elektrotechnik

// Beschreibung des Faches

Environmental Physics vermittelt das Wissen über die vielfältigen Vorgänge in und zwischen den Subsystemen Atmosphäre, Hydrosphäre, Kryosphäre und fester Erde.

// Berufswege und Weiterqualifizierung

Studienangebot für das Berufsziel Schule

Kein Studienangebot für das Lehramt an öffentlichen Schulen

Möglichkeiten zur anschließenden Weiterqualifizierung

Der Abschluss berechtigt zur Aufnahme einer Promotion.

// Studieninhalte und Fächerkombinationen

Veranstaltungsangebot des Studiengangs im Online-Vorlesungsverzeichnis

Studienabschnitte / Studieninhalte / Modulbeschreibungen

Das Ziel ist es ein besseres Verständnis über lokale und globale Haushalte und Austauschprozesse von Stoffen und Energie zu erhalten. Das Studienprogramm schließt experimentelle Methoden der Umweltphysik, sowie die numerische Datenverarbeitung und Dateninterpretation ein.

Fremdsprachenkenntnisse

Die Unterrichtssprache ist Englisch. Niveau C1 (IELTS band 6.5 oder TOEFL 550 oder vergleichbar)

Besonderheiten Studium / Sonstiges

Der Studiengang wird gemeinsam vom Institut für Umweltphysik und dem Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung durchgeführt.

// Bewerbung und Zulassung

Zugangsvoraussetzung Für die Aufnahme in einen Masterstudiengang ist der Abschluss eines Studiums auf Bachelor-Niveau Voraussetzung.
Die fachspezifischen Zugangsvoraussetzungen sind in der aktuellen Aufnahme-/Zulassungsordnung (s. u.) geregelt.
Darin enthalten sind auch die unterschiedlichen Fristen für die Nachweiserbringung.
Aufnahme-/Zulassungsordnung
vom 19.02.2014: AO-MSc-EnvironmentalPhysics-02-14[pdf](37.0 KB)
Zulassung
für Studienanfänger Zulassungsfrei; es stehen Studienplätze für alle erfolgreichen BewerberInnen zur Verfügung
für höhere Semester Zulassungsfrei; es stehen Studienplätze für alle erfolgreichen BewerberInnen zur Verfügung
Bewerbung über http://www.uni-bremen.de/master.html
Frist für die Bewerbung/Einschreibung Anfänger 31.05.
Frist für die Bewerbung/Einschreibung Fortgeschrittene 31.05. bzw. 15.01.
Studienbeginn Anfänger WiSe
Studienbeginn Fortgeschrittene WiSe und SoSe

Besonderheiten bei der Zulassung

B.Sc. in Physics or from a comparable study programme. 90 CP from the previous studies have to become awarded from Physics.

// Formalia und Ordnungsmittel

Studienform Aufbaustudiengang
Zeitaufwand Vollzeitstudium
studierbar als Vollfach
studierbar für Schulformen
Abschluss Master
Titel nach dem Studium Master of Science (M.Sc.)
Regelstudienzeit 4 Semester
ECTS-Punkte
Vollfach120CP
Akkreditiert
als Vollfach
durch: ACQUIN
am: 24.01.2003
bis: 04.06.2017
BAföG 4 Semester
Kosten Semesterbeitrag 298,92€
Bremen hat ein Studienkontengesetz.
Unterrichtssprache Englisch
weitere Unterrichtssprachen Englisch
Ordnungen
Prüfungsordnung
vom 19.12.2012: Master-AT AT-MPO-12-12[pdf](116.0 KB)
vom 09.07.2014: MPO Environmental Physics-07-14[pdf](88.2 KB)
Aufnahme-/Zulassungsordnung
vom 19.02.2014: AO-MSc-EnvironmentalPhysics-02-14[pdf](37.0 KB)

// Forschung und Lehre

Fachgebiete Physik und Chemie der Atmosphäre
Fernerkundung
Ozeanographie
Terrestrische Umweltphysik
Klima
Lehrende 7 Professoren und 3 Professorinnen im Fach Physik 
5 Priv. Doz.
Studierende 19 Studentinnen
35 Studenten
Kooperationen Sino-German Initiative on Marine Science, mit der
Ocean University of China und der Universität Kiel

// Kontakt und Beratung

Homepage des Studiengangs www.pep.uni-bremen.de
Fachbereich Fachbereich 01: Physik/Elektrotechnik
Studentische Interessenvertretung Physik
Gebäude: NW1 , Raum: U1060
E-Mail: stuga-physik@mailman.zfn.uni-bremen.de
Treffen: Jeden Donnerstag um 12 Uhr im StugA Raum U1050.

Studienfachberatung Dr. Annette Ladstätter-Weissenmayer
Gebäude NW1, Raum S2440
E-Mail: studium@fb1.uni-bremen.de
Telefon: 218-62105
Geschäftsstelle des Fachbereichsrates Andrea Danz
Gebäude NW1, Raum S2400
E-Mail: adanz@fb1.uni-bremen.de
Telefon: 62703
Geschäftsstelle des Prüfungsausschusses Marina Depke
Gebäude NW1, Raum S2360
E-Mail: mdepke@fb1.uni-bremen.de
Telefon: 62708
Stand der Informationen 09.03.2017
Autorin PD Dr. Annette Ladstätter-Weißenmayer